Tipps & Tricks

Lagerung und Haltbarkeit

Dresdner Stollen wird nur in 150 Bäckereien und Konditoreien nach überlieferten Rezepturen handgefertigt. Damit Sie ihn zum Weihnachtsfest genießen können, hier ein paar Tipps:

Traditionelles Stollengewicht

Traditionsgemäß ist der Dresdner Stollen ein 4-Pfund-Stollen. In dieser Größe enfaltet er seinen köstlichen Geschmack am besten. Auch der 3-Pfund-Stollen erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit. Wir bieten Ihnen aber auch 2-Pfund-Stollen an.

Um Ihren Dresdner Stollen vor dem Austrocknen zu schützen, wickeln Sie ihn in ein Leinentuch und bewahren ihn in einer Holzwann im Keller auf. Oder Sie stellen Ihren Stollen in der Originalverpackung auf den Balkon oder in einen Schrank. Die Lagertemperatur sollte dabei zwischen 3 und 10 Grad liegen. Schützen Sie ihn vor Wärme und Frost. Eine Luftfeuchtigkeit von ca. 70 % ist ideal.

Der Dresdner Stollen sollte nicht frisch angeschnitten werden. Kaufen Sie ihren Dresdner Stollen 2-4 Wochen vor dem Weihnachtsfest bzw. vor dem ersten Anschnitt. Schneiden Sie den Dresdner Stollen von der Mitte aus auf. Um das Austrocknen der erhaltenen zwei Hälften zu vermeiden, schieben Sie diese zusammen.

Der Dresdner Stollen ist ein süßes Gebäck. Genießen Sie ihn bei einer Tasse Kaffee.

Mandelstollen

Unsere Mandelstollen sind hochwertige Backwaren die bei sachgemäßer Lagerung eine Mindesthaltbarkeit von 5 Wochen ab Verkaufstag haben.
Um diese Spezialität in vollem Umfang genießen zu können, lagern Sie die Stollen bitte bei einer Temperatur von 8 - 10 °C in Folie eingeschlagen und in unserem Stollenkarton. Eine Lagerung im Kühlschrank wird nicht empfohlen.
Schützen Sie Ihren Mandelstollen vor dem Austrocknen, indem Sie eine Aufbewahrung des angeschnittenen Stollens bei Raumtemperatur vermeiden.

Nach Ablauf der Mindesthaltbarkeitsdauer empfehlen wir alsbaldigen Verbrauch.

Der Mandelstollen enhält keine Rosinen, dafür jedoch einen höheren Mandelanteil. Die Lieferung erfolgt in einer attraktiven Präsentverpackung. Unsere Mandelstollen sind frei von Konservierungs- und künstlichen Aromastoffen.

Die Haltbarkeit beträgt bei einer optimalen Lagertemperatur ca. 5 Wochen.

Achten Sie beim Mandelstollen bite auf eine kühle (5-12 °C) und trockene Lagerung ohne wesentliche Temperaturschwankungen (Vermeidung von Kondensfeuchte). So erhalten Sie den vollen Genuss über die gesamte Haltbarkeitsdauer.

Unser Dresdner Mandelstollen hat eine kürzere Haltbarkeit als der Dresdner Christstollen® (Rosinenstollen) und ist nicht zum "Reifen" geeignet, deshalb sollte er frisch verzehrt werden.

Im Dresdner Christstollen® sorgen die Rosinen durch ihren hohen Zuckergehalt für eine Bindung der Feuchtigkeit im Stollen. Dieser Konservierungseffekt tritt im Mandelsteollen nicht auf. Zwar könnte man den Feuchtigskeitsgehalt im Mandelstollen absenken, um eine längere Haltbarkeit zu erzielen, jedoch wäre der Mandelstollen dann sehr trocken.

Versand nur ab 1. November.

Folgende Zutaten werden verwendet:

Weizenmehl, Markenbutter, frische Vollmilch, süße Mandeln, Zucker, Zitronat, Orangeat, Hefe, bittere Mandeln, Buterschmalz, Rum, kandierte Zitronenschalen, kandierte Orangenschalen, Salz, Vanille, Gewürze

Dekor: Butter, Zucker, Puderzucker

Klassiker - dieser Dresdner Christstollen® krönt in der Adventszeit jede festliche Kaffeetafel. Für die Herstellung der Dresdner Christstollen® werden in unserem Haus nur hochwertige und sorgfältig ausgewählte Rohstoffe verwendet.  Unsere Christstollen® sind frei vin Konservierungs- und künstlichen Aromastoffen. Die Lieferung erfolgt in einer attraktiver Präsentverpackung oder Schmuckdose.

Die Haltbarkeit beträgt bei einer Lagerung von 10 °C bis 15 °C ca. 8 Wochen. Damit sich das Aroma der edlen Zutaten voll entfalten kann, sollte der Dresdner Christstollen® wenigstens eine Woche vor dem ersten Anschnitt in der Originalverpackung gelagert werden.

Folgende Zutaten werden verwendet:

Weizenmehl, Rosinen, Markenbutter, frische Vollmilch, süße Mandeln, Zucker, Zitronat, Orangeat, Hefe, bittere Mandeln, Butterschmalz, Rum, kandierte Zitronenschalen, kandierte Orangenschalen, Salz, Vanille, Gewürze

Dekor: Butter, Zucker, Puderzucker

Wir wünschen unseren Kunden "Guten Appetit" und "Frohe Weihnachten".
Silke Zimny & Team